StartseiteWir über uns

Das Stadtteilarchiv Bramfeld wurde 1983 gegründet. Seit 1989 wird unsere Arbeit von der Kulturbehörde Hamburg gefördert. Wir haben ein Fotoarchiv, das ständig größer wird, mit mehreren tausend Bildern sowohl vom Anfang des Jahrhunderts wie aus der Gegenwart Bramfelds und Steilshoops. Bei uns kann man Karten und Pläne ansehen, angefangen mit den ersten Darstellungen im 17. Jahrhundert bis zum aktuellen Luftbild oder der Deutschen Grundkarte. Wir verfügen über eine kleine Bibliothek zur Stadtteil- und Stadtgeschichte sowie zu thematischen Schwerpunkten.
Wir arbeiten zu unterschiedlichen Themen der Zeitgeschichte, immer ausgehend von den Erfahrungen der Menschen vor Ort. Wir machen Zeitzeugenbefragungen und archivieren Interviews. Aus diesen Quellen, dem Aktenstudium im Staatsarchiv und der Aufarbeitung weiteren Materials  entwickeln wir unsere Veranstaltungen, Bücher und Ausstellungen.
Seit 2005 vermitteln wir durch verschiedene Angebote unseres Historischen Kinderprojektes Geschichte an Kinder und Jugendliche.
Wir fördern das Projekt Kulturinsel Bramfeld!

Weitere Informationen über unsere Arbeit finden Sie auf einer DVD "Das Stadtteilarchiv Bramfeld stellt sich vor"


Unsere Mitarbeiter/Innen
UlrikeUlrike Hoppe,
Historikerin, Forschung,
Archiv,
Veröffent-
lichungen


GretaGreta Rambatz,
ehrenamtl. Mitarbeiterin. Stadtteilrundgänge, Vorträge, Repräsentation
GudrunGudrun Wohlrab,
So
zialpädagogin, Leitung Stadtteilarchiv Bramfeld und Historisches Kinderprojekt, Homepage

Brigitte Harder
Brigitte Harder, Stolpersteingruppe  
Urte Meister
Urte Meister, Stolpersteingruppe
 

gisela.jpg
Gisela Hensen, ehrenamtl. Mitarbeiterin, Textarchiv
Brueck
Sigrid Brück,
ehrenamtl. Mitarbeiterin,
Planarchiv

Karl Schlieper
Karl Schlieper,

ehrenamtl. Mitarbeiter, Bildarchiv 
DorisLister2.jpg
Doris Lister, ehrenamtl. Mitarbeiterin, Zeitungsarchiv
Okrafka
Günther Okrafka,
ehrenamtl. Mitarbeiter,
Bildarchiv

Erika Franke
Erika Franke,

Stolpersteingruppe 
SiegfriedH
Siegfried Hoppe, 

ehrenamtl. Mitarbeiter,
Film
Bundesfreiwillige gesuchtKontaktImpressum